PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)
DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE / PSORIASIS
Aktuelles Heft
<< Nr. 3 | September 2014

 

 

Heft 4/2014: Ratgeber bei Schuppenflechte
Die aktuelle Ausgabe Nr. 4 | Dezember 2014

pdfInhalt | Editorial

 

Preis: € 6,00

(zzgl. Versandkosten)

>> In den Warenkorb legen

 

 

Jahresabo

nur 28,- € inkl. Versandkosten für 4 Ausgaben
+ die letzten 2 Ausgaben kostenlos

Probeheft

Die Zeitschrift kostenlos kennenlernen

Einzelhefte

Übersicht aller Hefte der letzten Jahre

 

 

Seitenvorschau

  • Seite 1
  • Seite 2
  • Seite 3
  • Seite 4
  • Seite 5
  • Seite 6
  • Seite 7
  • Seite 8
  • Seite 9
  • Seite 10
  • Seite 11
  • Seite 12
  • Seite 13
  • Seite 14
  • Seite 15
  • Seite 16
  • Seite 17
  • Seite 18
  • Seite 19
  • Seite 20
  • Seite 21
  • Seite 22
  • Seite 23
  • Seite 24
  • Seite 25
  • Seite 26
  • Seite 27
  • Seite 28
  • Seite 29
  • Seite 30
  • Seite 31
  • Seite 32
  • Seite 33
  • Seite 34
  • Seite 35
  • Seite 36

 

Informationstechnik

Smartphone Apps – Gesundheitshelfer mit Risiken

Apps - Gesundheitshelfer mit RisikenDas Angebot ist unüberschaubar groß. Mehr als 10.000 Anwendungen für Smartphones soll es bereits zum Themenbereich Gesundheit und Fitness geben. Doch längst nicht jedes dieser elektronischen Angebote ist seriös und hält, was es verspricht.

[weiterlesen...]

 

Entzündungshemmer

Depression als neues Anwendungsgebiet bei Schuppenflechte?

Depression als Anwendungsgebiet bei SchuppenflechteImmer länger wird die Liste der Begleiterkrankungen bei Psoriasis. Dazu gehören auch Gemütsstörungen. Dabei kommt es ebenfalls zu einem Anstieg jener Botenstoffe, die Entzündungen von Haut und Gelenken fördern. Dagegen gerichtete Medikamente könnten daher die antidepressive Therapie ergänzen, stellen amerikanische Forscher zur Diskussion. [weiterlesen...]

 

Mikrobiom und Psoriasis

Bakterien, die krank und gesund machen

Mikrobiom und PsoriasisDie Summe aller Kleinlebewesen auf der Haut und im Körper des Menschen wurde Mikrobiom genannt – in Anlehnung an das Genom, die Gesamtheit des Erbmaterials. Wo sich welche Mikroben tummeln, kann Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben. Diese finden zunehmend Aufmerksamkeit in der Forschung und können auch für Psoriasis neue Perspektiven eröffnen. [weiterlesen...]

 

Arzneimittel

Aut idem (Oder ein Gleiches): Austausch
von Medikamenten nicht um jeden Preis

ArzneimittelIst es vom Arzt auf dem Rezept nicht extra durchgestrichen worden, muss der Apotheker das für die Krankenkasse des Versicherten preisgünstigste Präparat abgeben. Seit Jahren sorgt diese Regelung für Unmut. Nun wird geprüft, welche Wirkstoffe nicht ersetzt werden dürfen. Zu den ersten auf der Ausschlussliste gehört Ciclosporin. [weiterlesen...]

 

Schwangerschaft mit PsoriasisSchwangerschaft

Ein Baby trotz Psoriasis?

Schuppenflechte beeinträchtigt nicht die Fähigkeit der Frau, Kinder zu gebären. Darin sind sich die Experten einig. Wichtig aber sei eine möglichst frühe und engmaschige ärztliche Betreuung, um die Medikation abzustimmen. [weiterlesen...]

 

 

 

Wartezeiten beim ArztWartezeiten beim Arzt

Wie lang ist zu lang?

Wenn niedergelassene Hautärzte nicht schnell genug einen Termin frei haben, können künftig auch ihre Kollegen im Krankenhaus einspringen. Das sieht ein neues Gesetz vor, mit dem unter anderem die Wartezeiten für Patienten verkürzt werden sollen. Dermatologen bezweifeln, dass dies ein real existierendes Problem ist. [weiterlesen...]

 

Buchtipp

Leicht verdauliches Wissen über medizinisches Neuland

Gulia Enders: Darm mit Charme

Giulia Enders

Darm mit Charme
Alles über ein
unterschätztes
Organ

Ullstein Buchverlage
Berlin 2014
Euro: 16,99

Unser im September 2014 zugesandtes Rezensionsexemplar stammte schon aus der 23. Auflage des im März erschienenen Buches. Nach vier Monaten meldete der Verlag, eine halbe Million Bücher seien gedruckt, die Rechte für 18 Länder vergeben. Es lohnte sich also, dass der Medizinstudentin 2012 angeboten worden war, aus ihrem beim Science-Slam in Freiburg, Berlin und Karlsruhe mit dem 1. Preis belohnten Vortrag ein Buch zu machen. Das 288-seitige Paperback wurde sofort zum „SPIEGEL-Bestseller“, und dieses rote Etikett lockt seitdem auf dem Umschlag neue Käufer, unterstützt von einem Foto der mädchenhaft lächelnden Autorin (Jahrgang 1990), die ebenso ehrlich wie selbstbewusst im Vorwort verspricht: Auch ein gesunder Darm werde nicht jede Krankheit ...

 

 

 

 

Kurz notiert

Kleine Studie bestätigt Gleichwertigkeit digitaler UV-Therapie bei Schuppenflechte

Das digitale Bestrahlungsgerät skintrek® lenkt die UV-Strahlen punktgenau auf die erkrankten Psoriasis- Stellen – und nur genau so viele, wie je nach Schwere der Erkrankung nötig sind. So wird gesunde Haut geschont, Hautkrebs und Hautalterung werden vermieden – verspricht der Hersteller. Er hat nun mit Forschern der Universitäten Hannover und Lüneburg untersucht, ob das Verfahren genauso gut wirkt wie bisherige Methoden. Die Ergebnisse sind jetzt im ... [weiterlesen...]

 

 

Vitamin-D-Mangel bei Psoriasis nicht pauschal bestätigt

Wie die topische Therapie funktionieren kann
© kab-vision – fotolia.com

Die Versorgung mit Vitamin D wurde in den vergangenen Jahren viel untersucht. So genannte Beobachtungsstudien kamen oft zu dem Schluss, dass zwischen Vitamin-D-Spiegel und Krankheiten ein Zusammenhang bestehen könnte. Bei wissenschaftlichem Vorgehen mit zufällig zugeteilten Vergleichsgruppen ließ sich ein solcher dagegen nicht nachweisen. Italienische Forscher hatten 2012 bei Psoriasis-Patienten deutlich niedrigere Blutwerte als bei Menschen ohne Schuppenflechte festgestellt. Sie empfahlen Betroffenen, sich auf einen Vitamin-D-Mangel testen ...

 

 

Psoriasis gezielt mit Blaulicht bestrahlen

Neue Substanzen zum Einnehmen
© Philips

Beschränken sich die Hautveränderungen auf wenige Stellen, kommt eine großflächige Bestrahlung nicht in Frage. Dafür gibt es jetzt von Philips BlueControl®. Das Gerät wird auf die betroffene Region gelegt und mit einem Band am Körper befestigt. Während der 30-minütigen Licht-Therapie kann man sich anderweitig beschäftigen, weil das kleine Gerät von einem Akku versorgt wird.

 

Die LED-Lampen des Strahlers erzeugen sichtbares Licht der Wellenlänge 453 Nanometer, so genanntes Blaulicht. Mit diesem Lichtspektrum arbeitet Dr. Jan Wilkens (Dermodyne®) schon seit vielen Jahren (siehe PSO aktuell 1/2014, S. 24). Damit war er aber bisher nur bei Neurodermitis-Patienten relativ erfolgreich. Philips hat die Bestrahlung mit pulsierendem Blaulicht von Prof. Matthias Born an der Uni-Klinik Aachen untersuchen lassen. In einer ersten Studie wurden 40 Patienten mit leichter bis mittelschwerer Psoriasis vier ...

 

 

Erwachsen werden mit Psoriasis arthritis

Rezepturen
© Lucky Dragon – fotolia.com

Kinder mit einer rheumatischen Erkrankung wie der Psoriasis arthritis werden älter – und müssen irgendwann zu einem Rheumatologen für Erwachsene wechseln. In den meisten Bundesländern sehen die Kassenärztlichen Vereinigungen vor, dass Jugendliche nach dem 18. Geburtstag ihrem bisherigen Kinderarzt ade sagen. Viele Betroffene und Eltern empfinden diesen Zeitpunkt aber als zu früh, manchem geht es zu schnell. Das Ergebnis: Ein Drittel der jungen Patienten kommen beim Rheumatologen nicht oder nicht rechtzeitig an. Wenn die Beschwerden später stärker werden, können die Gelenke oder Augen schon geschädigt sein. Darauf weisen die Gesellschaft ...

 

 

Wechselwirkung von Bluthochdruck und Psoriasis

Bluthochdruck und Psoriasis
© Picture-Factory – fotolia.com

Je schwerer die Psoriasis ist, desto häufiger sind Patienten von gefährlichem, unkontrolliertem Bluthochdruck (Hypertonie) betroffen. Das folgern Wissenschaftler der Perelman School of Medicine in Philadelphia (USA) aus dem Vergleich von Hypertonie- Patienten mit und ohne Psoriasis.

Sind 3 bis 10 Prozent der Körperoberfläche mit Psoriasis-Stellen bedeckt, findet sich in 20 Prozent häufiger ein unkontrollierter Bluthochdruck. Bei stärker ausgeprägter Schuppenflechte tritt die Begleiterkrankung zu 48 Prozent häufiger auf als bei Nicht-Psoriatikern.

Ausgewertet wurden Krankenakten einer Datenbank, die, so die Wissenschaftler, „als weitgehend ...

 

 

Übergewicht verstärkt Arthritis
© blvdone – fotolia.com

Größte deutsche Gesundheitsstudie gestartet

Mindestens 200.000 Menschen zwischen 20 und 69 Jahren werden in der „Nationalen Kohorte“ untersucht – und in den nächsten 20 bis 30 Jahren immer wieder. So sollen häufige Volkskrankheiten wie Krebs, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen erforscht werden. Die Teilnehmer für diese Studie wurden per Zufall aus dem Einwohnermelderegister gezogen. Bei der ersten Untersuchung werden der aktuelle Gesundheitszustand, die Lebensweise und Vorerkrankungen festgehalten. Hinzu kommen medizinische Untersuchungen. Größe, Gewicht, Körperzusammensetzung, Handgreifkraft oder körperliche Aktivität. Auch Zuckerstoffwechsel, Blutdruck und Lungenfunktion, Cholesterin- und andere Blutwerte ...

 

 

Depression online behandeln

Übergewicht verstärkt Arthritis
© jackfrog – fotolia.com

Wer in einer Depression steckt, wünscht sich oft jemanden an seiner Seite. Das kann, soll oder muss nicht der Partner oder ein Angehöriger sein. Doch bis zum Termin bei einem Psychotherapeuten dauert es im Durchschnitt sechs Monate. In den letzten Jahren ist das klare “Nein” von Medizinern zu einer Online- Therapie im psychologischen Bereich einem “Könnte klappen” gewichen. Ob das wirklich so ist, will Prof. Christine Knaevelsrud von der der Freien Universität Berlin mit ihrem Team belegen. In einer Studie zum Projekt „DepressionsCoach“ gemeinsam mit der Techniker Krankenkasse soll ein ...

 

 

Anzeigen

Gratisausgabe PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte

© PSO aktuell 2014 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt