PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

Artikel aus PSO aktuell Heft Dezember 2008

 

Schwefelbad in Harkany

Zur Reha nach Ungarn?

Kurorte in Tschechien, Ungarn und der Slowakei werben verstärkt um Patienten mit Psoriasis, darunter viele, die auch in Deutschland bis in die 1930er Jahre mehr oder weniger bekannt und vor allem anerkannt waren. PSO aktuell war im Oktober 2008 im ungarischen Harkány, um sich darüber zu informieren, wie dort mit Schwefel behandelt wird und wie erfolgreich dies ist.

 

HarkanyUnter fast 80 Prozent der Oberfläche Ungarns befindet sich Thermalwasser. In 13 staatlich anerkannten Kurorten kann man sich behandeln lassen. Weit im Süden liegt Harkány. Dort wird das schwefelhaltige Thermalwasser seit 1823 genutzt – vor allem zur Behandlung dermatologischer, rheumatologischer und gynäkologischer Erkrankungen.

 

Seit Jahrhunderten wird Schwefel zur Behandlung der Schuppenflechte und Psoriasis arthritis genutzt. Rund um die schwefelhaltigen Thermalquellen sind seit Mitte des 19. Jahrhundert prunkvolle und oft legendäre Kurorte entstanden. Sie zogen vor allem die wohlhabenden Patienten aus aller Welt an. Das änderte sich einerseits durch die politische Spaltung Europas und andererseits durch die Weiterentwicklung der Schulmedizin. Schwefel geriet ...

 

Möchten Sie die Zeitschrift PSOaktuell kennen lernen?

 

Anzeigen

Gratisausgabe PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt