PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

Artikel aus PSO aktuell Heft September 2010

 

Haustiere

Uneingeschränktes Zutrauen gegen schwindendes Selbstvertrauen

Wer einen Menschen mit Schuppenflechte nach Haustieren fragt, erntet häufig nur erstauntes Schulterzucken. Was soll schon damit sein? Psoriasis geht nicht mit einer erhöhten Allergiegefahr einher, also spielen Haustiere für sie eine Rolle wie für andere Menschen auch. Was aber nur wenige wissen: Ein Haustier könnte ihnen und ihrer Haut gut tun – und zwar vielleicht sogar mehr als anderen Menschen.

 

Haustiere und PsoriasisIn der Wissenschaft gibt es keine konkrete Studie zum Nutzen von Heimtierhaltung bei Schuppenflechte, sehr wohl aber einige zu anderen Symptomen, die auch eine Psoriasis beeinflussen können oder die diese Krankheit nach sich zieht. Viele Betroffene, gerade Kinder, isolieren sich von der Gesellschaft, weil sie sich nicht mehr so attraktiv und akzeptiert fühlen. Sie bewegen sich weniger und vereinsamen, manche bekommen Depressionen. Dass Psoriasis-Patienten für Stimmungstiefs anfälliger sind als viele andere Menschen, wurde gerade in den letzten Ausgaben von PSO aktuell dargestellt. Einsamkeit und Unglücklichsein bedeuten Stress. Im ungünstigsten Fall kann sich hieraus ein Teufelskreis entwickeln, der das ...

 

Den vollständigen Artikel können Sie in diesem Heft lesen:

 

 

 

 

 

Anzeigen

Gratisausgabe PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt