PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

Artikel aus PSO aktuell Heft Dezember 2011

 

Selbsthilfe gestern, heute und morgen

Gemeinsam geht’s leichter

Die klassische Selbsthilfe mit regelmäßigen Gruppentreffen ist schon lange nicht mehr die einzige Möglichkeit, wie sich Kranke untereinander austauschen können. Seit Jahren nutzen die Betroffenen auch das Internet zur Kommunikation. Einen Überblick über den Wandel der Selbsthilfe gibt der folgende Beitrag.

 

SelbsthilfeTschüss, ich geh zur Selbsthilfegruppe“ - das kommt neun Prozent der Deutschen locker von den Lippen. Denn sie haben mindestens schon einmal an einer Selbsthilfegruppe teilgenommen. Dies ist das Ergebnis einer telefonischen Gesundheitsbefragung (Telefon-Gesundheitssurvey) des Robert-Koch-Instituts (RKI) aus dem Jahr 2003. Gefragt wurden damals 8.300 Menschen im Alter zwischen 18 und 79 Jahren.

 

Warum gehen sie hin? Das ist fast eine rhetorische Frage, meint Gesine Kellermann, eine der beiden Ansprechpartnerinnen der Psoriasis Selbsthilfegruppe Hagen und Umgebung e.V. Die eigene Betroffenheit und der Wunsch, mehr über die Erkrankung wissen zu wollen, das sind nach wie vor die wichtigsten Beweggründe, um zu einem Treffen einer Selbsthilfegruppe zu ...

 

Den vollständigen Artikel können Sie in diesem Heft lesen:

 

 

 

 

 

Anzeigen

Gratisausgabe PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt