PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

Artikel aus PSO aktuell Heft September 2013

 

Entzündungshemmer

Weniger Schmerz schlägt aufs Herz

Nach überprüfung der Sicherheit nichtsteroidaler Antirheumatika (NSAR ) rät die europäische Arzneimittelbehörde EMA, bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder erhöhter Anfälligkeit dafür auf Diclofenac zu verzichten.

Zu den Gefährdeten zählen auch Psoriasis-Patienten mit und ohne Gelenkbeteiligung.

 

Entzündungshemmer: Weniger Schmerz schlägt aufs Herz
© fovito - fotolia.com

Wenn in deutschen Kliniken ein Knochenbruch operiert oder ein Kunstgelenk eingesetzt wird, gibt es gegen Entzündung und Schmerzen meist Voltaren®. Der unter diesem Markennamen vertriebene Wirkstoff wurde in den 1960er Jahren von der heute zum Konzern Novartis gehörenden Firma Geigy synthetisiert. Obwohl Diclofenac längst von zahlreichen Nachahmern billiger angeboten wird – unter der internationalen Wirkstoffbezeichnung oder mit einem neuen Etikett – hat das Original über den Patentschutz hinaus seine Position in vielen chirurgischen und orthopädischen Abteilungen behauptet.

 

Bei der ambulanten Behandlung von Gelenkentzündung, Arthrose, Prellungen und Zerrungen mögen die niedergelassenen Ärzte preiswerte Generika verordnen. Doch das ändert nichts an der Vormachtstellung von Diclofenac, das hierzulande der am häufigsten verschriebene kortisonfreie Entzündungshemmer ist. Nach dem letzten Arzneiverordnungsreport wurden 2011 rund 420 Millionen Rezepte für dieses NSAR ausgestellt (siehe Kasten auf der linken Seite).

 

Wie in PSO aktuell 1/2013 gemeldet, hatte eine Auswertung der Daten zum weltweiten Gebrauch solcher Arzneimittel durch Dr. Patricia Mc. Gettigan (London) und Dr. David Henry (Toronto) ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkt und ...

 

Den vollständigen Artikel können Sie in diesem Heft lesen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anzeigen

Gratisausgabe PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt