PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

Artikel aus PSO aktuell Heft Dezember 2013

 

Psoriasis-arthritis

Wirkstoffspiegel messen zahlt sich aus

Die Entzündung von Sehnen und Gelenken bei Schuppenflechte wird systemisch behandelt. Für die dazu eingesetzten Biologika zeichnet sich ein neues Vorgehen ab, das allgemein Schule machen sollte.

 

Psoriasis-arthritis: Wirkstoffspiegel messen zahlt sich aus
© Robert Kneschke -
    fotolia.com

Psoriasis-Patienten mit Gelenkbeschwerden werden meist zu den Spezialisten für „Erkrankungen des Bindegewebes und schmerzhaften Störungen des Bewegungsapparates“ geschickt. Unter dem so von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) definierten Oberbegriff des „rheumatischen Formenkreises“ gehört die psoriatische ebenso wie die rheumatoide Arthritis zum Fachgebiet der Rheumatologie, deren Deutsche Gesellschaft (DGRh) auf ihrem 41. Jahreskongress in Heidelberg/ Mannheim die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen diskutierte.

 

In beiden Fällen schießen Komponenten des Immunsystems sozusagen über das Ziel hinaus. Beim klassischen Rheuma bilden die Abwehrzellen häufig Abfangmoleküle, mit denen der Organismus eigentlich vor Eindringlingen wie Bakterien oder Viren ...

 

Den vollständigen Artikel können Sie in diesem Heft lesen:

Anzeigen

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt