PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

zur Übersicht Bücher

 

 

Die Gesundheitsmafia

Marita Vollborn, Vlad Georgescu

S. Fischer, Frankfurt

384 Seiten

ISBN: 3-10-027816-X

   

Ulrike Hinrichs und Dana Nowak

Auf dem Rücken der Patienten

Christoph Links Verlag, Berlin

192 Seiten

ÍSBN: 3-86153-347-2

   

Marcia Angell

Der Pharma-Bluff

KomPart-Verlagsgesellschaft, Bonn/Bad Homburg

288 Seiten

ISBN: 3-9806621-9-5

   

Heide Neukirchen

Der Pharmareport

Droemer-Knauer

272 Seiten

ISBN: 3-426-27353-5

 

Die Machenschaften der Pharmaindustrie

Buchtitel wie "Die Gesundheitsmafia" oder "Der Pharmabluff" haben den deutschen Markt in den letzten Monaten geradezu überschwemmt.

 

Seit Spiegel-Autor Jörg Blech mit seinem Buch "Die Krankheitserfinder" über die Geschäftemacherei in der Pharmabranche herzog, wollen offensichtlich weitere Autoren am Verkaufserfolg dieses Themas teilhaben. Sie locken mit schlagkräftigen Sätzen: "Wie wir als Patienten betrogen werden", "Was wirklich hinter der Weigerung Ihres Arztes steckt, ein notwendiges Medikament zu verschreiben", "Das Geschäft mit unserer Gesundheit", usw.

 

Alle diese Bücher schlagen in eine Richtung: Die Pharmaindustrie giert nach Profit, die Patienten müssen darunter leiden. Das klingt sehr einseitig, dennoch erhält der Leser viele interessante Hintergrundinformationen über unser Gesundheitssystem. 

 

So erklärt Heide Neukirchen im unterhaltsam geschriebenen "Pharmareport" sehr anschaulich und auch für Laien verständlich, welche Faktoren bei der Entwicklung und Vermarktung von Arzneimitteln eine Rolle spielen und welche Folgen die Verstrickungen der Pharmafirmen haben. 

 

Sehr ähnliche Inhalte liefern Marita Volborn und Vlad Georgescu in "Die Gesundheitsmafia". 

 

Marcia Angell, ehemalige Chefredakteurin des angesehenen Fachblattes "New England Journal of Medicine" wirft der Pharmabranche vor, Medikamente von zweifelhaftem Nutzen zu verkaufen. Sie deckt auf, dass nur 14% der neuen Medikamente echte Innovationen sind, und beleuchtet, wie Pharmafirmen auf Ärzte Einfluss nehmen.

 

Eine etwas andere Ausrichtung verfolgen Ulrike Hinrichs und Dana Nowak, Redakteurinnen des ZDF-Magazins "Frontal 21". Sie befassen sich vorrangig mit den Problemen des deutschen Gesundheitssystems.

 

Doch eines darf man nicht vergessen: Pharmafirmen sind genauso Wirtschaftsunternehmen wie andere Firmen auch. Der weltweite Umsatz mit Arzneimitteln liegt bei rund 500 Milliarden Dollar. Und schließlich haben wir der Pharmaindustrie eine Reihe wirkungsvoller Medikamente zu verdanken, angefangen von der einfachen Aspirintablette bis hin zu den modernen Biologicals, die Haut und Gelenken von Psoriatikern helfen. Diese Branche völlig zu verteufeln, kann auch nicht der richtige Weg sein. Deshalb haben die Autoren der vorgestellten Bücher nicht vergessen, Wege für die Zukunft zu skizzieren – jeder auf seine Art.

 

Aus PSOaktuell September 2005

 

 

 

 

zur Übersicht Bücher

 

Anzeigen

Gratisausgabe PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt