PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

Aus PSO aktuell März 2011

 

 

Soll ich Vitamin D zweimal pro Woche einnehmen?

Eine Bekannte erzählte mir von einer Empfehlung zu einer Behandlung mit Vitamin D, namentlich Dekristol 20000, zweimal pro Woche. Was halten Sie davon?

 

 

PSO aktuell: Manche Experten empfehlen Psoriatikern die Einnahme von Vitamin D, da es für die Regulation des Immunsystems wichtig sei. Andere wiederum sind der Meinung, die Einnahme von Vitamin D würde bei Schuppenflechte nichts bringen. Sicher ist, dass es keine Studien dazu gibt, und der Nutzen deshalb nicht nachgewiesen ist. Sofern Sie sich an die Einnahmevorschriften halten und Vitamin D nicht überdosieren, kann es aber auch nicht schaden. Empfohlen werden 800–1000 IE pro Tag.

 

Allerdings enthält Dekristol 20000 Vitamin D in sehr hoher Dosierung, die zu einer überdosierung von Vitamin D führen kann und deshalb nur bei nachgewiesenem Vitamin-D-Mangel eingenommen werden darf. Da dieses Präparat ohnehin verschreibungspflichtig ist, muss es Ihnen ein Arzt verordnen. Wenn Sie keinen Vitamin-D-Mangel haben, sollten Sie dieses Präparat nicht einnehmen, sondern besser ein Präparat mit einer niedrigeren Vitamin-D-Dosis.

 

Anzeigen

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt