PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

Aus PSO aktuell Dezember 2006

 

 

Lässt sich Gelenkbeteiligung vermeiden?

Ich bin 18 Jahre alt und habe seit 13 Jahren Psoriasis. Kann ich irgendetwas tun, um zu vermeiden, dass ich Psoriasis arthritis bekomme?

Martin aus Hamburg

 

 

PSO aktuell: Unglücklicherweise nein. Es gibt bisher keine Hinweise darauf, dass Psoriasis arthritis vermieden werden könnte. Derzeit wird diskutiert, ob die systemische Behandlung möglicherweise hilft, die Entwicklung von Arthritis zu verhindern oder wenigstens zu minimieren. Allerdings besteht momentan wenig Aussicht, dass dieser Ansatz zur Prävention in einer Studie systematisch untersucht wird. Systemische Medikamente sind Arzneien wie Methotrexat oder Biologics. Noch ein Tipp: Falls Sie länger andauernde Gelenkschmerzen oder Gelenkschwellungen haben (mindestens zwei Wochen lang), sollten Sie so bald wie möglich einen Rheumatologen aufsuchen. Dabei sollten Sie darauf achten, dass Sie zu einem internistischen Rheumatologen gehen. Diese Fachärzte kennen sich am besten mit der Gelenksentzündung aus, die in Zusammenhang mit einer Psoriasis entsteht. Psoriasis arthritis kann heute durchaus behandelt werden.

 

 

Anzeigen

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt