PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

Pressemitteilung

 

Ausgabe 4/07

Heilpflanzen für die Haut: Keine Mauerblümchen

Lohnt es sich, pflanzliche Präparate aus der eigenen Tasche zu bezahlen? Diese Frage wird immer wichtiger, seit die Gesundheitsreform auch vor pflanzlichen Arzneimitteln nicht halt macht. Inzwischen werden Phytotherapeutika von den gesetzlichen Krankenkassen nur noch selten erstattet. Das ist bedauerlich, denn viele Ärzte und Betroffene haben gut Erfahrungen mit den Wirkstoffen aus der Natur gemacht.

 

Pflanzliche Arzneimittel sind beliebt, weil sie als „sanft“ und gut verträglich gelten. Auch gegen Schuppenflechte und Psoriasis arthritis stehen verschiedene Heilpflanzen zur Verfügung, zum Beispiel Mahonia aquifolium, Bittersüßstengel, Hamamelis, Aloe vera. Wie gut sind sie im Einsatz gegen Psoriasis und Psoriasis arthritis?

 

Die soeben erschienene Ausgabe von PSO aktuell, ein Ratgeber für Menschen mit Schuppenflechte, gibt einen Überblick über die wichtigsten Arzneipflanzen, die antientzündlich wirken, der Psoriatikerhaut gut tun und die Schuppenflechte lindern. Besonders interessant: Dr. Yvonne Hoch aus Bad Urach verrät Mittel gegen juckende, schuppende Kopfhaut.

 

Weitere Themen der Ausgabe 4/07:

 

 

Weitere Pressemitteilungen von PSO aktuell finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anzeigen

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt