PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

Pressemitteilung

 

Ausgabe Nr. 1 / März 2011

Neue Strategien der Salben-Therapie bei Psoriasis

15. März 2011 - Eine intensive Hautpflege ist für jeden Menschen mit Psoriasis wichtig. Viele brauchen Salben mit den Wirkstoffen Vitamin D, Kortison u.a., um die Schuppenflut einigermaßen in den Griff zu bekommen. Deshalb gehört es zum Alltag der meisten Psoriatiker, sich einmal oder sogar zweimal täglich einzucremen. Das bedeutet, sich immer wieder dem Kampf gegen den inneren Schweinehund stellen zu müssen. Leider bereitet das vielen Menschen große Probleme. Jeder zweite Psoriatiker wendet seine Cremes und Salben nicht oder nur unregelmäßig an. Die Gründe hierfür sind so unterschiedlich wie die Menschen selbst: Die einen vermissen eine befriedigende Wirksamkeit, andere haben Angst vor Nebenwirkungen und die nächsten finden das ständige Eincremen unbequem, schwierig oder zu zeitaufwändig. Ob bewusst oder unbewusst – sie alle nehmen deshalb sogar vermehrte Hautprobleme in Kauf. Doch wie lässt sich die Situation verbessern? Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von PSO aktuell, dem Ratgeber für Menschen mit Schuppenflechte, welche Strategien helfen, die ängste und Bequemlichkeit zu überlisten und die Therapie aus der Tube besser in die Tat umzusetzen.

 

Weitere Themen der Ausgabe März 2011 von PSO aktuell, dem Ratgeber für Menschen mit Schuppenflechte:

 

Ein kostenloses Probeheft kann unter dem Link www.psoaktuell.com/probeheft.htm angefordert werden.

 

Weitere Pressemitteilungen von PSO aktuell finden Sie hier.

 

 

Weitere Pressemitteilungen zum Thema Schuppenflechte finden Sie bei:

openPR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anzeigen

Gratisausgabe PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt