PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

 

Weihrauch

In Indien sind Extrakte aus dem heimischen Weihrauchbaum ein seit 3000 Jahren bekanntes Heilmittel. Tübinger Pharmakologen identifizierten darin Boswelliasäuren, die ausschließlich das Enzym 5-Lipoxygenase und damit die Bildung von Leukotrienen aus Arachidonsäure hemmen. Möglicherweise gibt es noch weitere Wirkungsmechanismen. Denn der in Indien und einem Kanton der Schweiz zugelassenen Weihrauchextrakt H 15 Ayurmedica besteht zu 45 % aus anderen, bislang unbekannten Säuren. Im Gegensatz zu den zahlreichen Nachahmer-Präparaten ist gesichert, dass die gesamten Inhaltsstoffe mit gleich bleibender Qualität im Körper verfügbar sind.

 

Wahrscheinlich halten vermehrt gebildete Leukotriene viele chronische Entzündungen aufrecht. Bisher konnte dies nicht so gezielt ohne Nebenwirkungen unterbunden werden.

 

 

 

Anzeigen

Gratisausgabe PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt