PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

Artikel aus PSO aktuell Heft März 2014

 

Übergewicht

Abnehmen kann allein schon Psoriasis lindern

Dass Menschen mit Psoriasis oft zu viel auf die Waage bringen, wird heute auch ihrer Krankheit angelastet. Diese Komorbidität samt den Folgen für Herz und Kreislauf soll sich durch eine systemische Behandlung erheblich senken lassen. Aber ein individueller Ernährungsplan und körperliches Training kann sogar bei relativ geringer Gewichtsreduktion die Psoriasis-Erscheinungen bereits deutlich bessern.

 

Adipositas: Absecken bei Psoriasis
© Kzenon - fotolia.com

Alle Jahre wieder bescheren uns die Medien immer neue Rezepte, wie im Frühling die Spuren üppiger Feiertage auf der faulen Haut zu beseitigen sind. An guten Vorsätzen mangelt es den meisten nicht. Nur ist eben das Fleisch sprichwörtlich schwach, so willig der Geist sein mag. Da Erfolge der jeweils empfohlenen Diäten selten dauerhaft sind, zudem das ständige Auf und Ab verdächtigt wird, erst recht dem Herz zu schaden, bietet dieser Jo-Jo-Effekt manchem Fettleibigen eine bequeme Ausrede, es lieber gar nicht zu versuchen. Das erhöhte Risiko für Stoffwechsel- Entgleisungen als Wegbereiter von Herzinfarkt und Schlaganfall spürt man lange nicht, während zum Beispiel die Chipgelüste beim Fernsehen sofort befriedigt werden. Die gesundheitliche Belastung der „zeitgemäßen“ Lebensart ist zwar ein allgemeines Problem. Bei Schuppenflechte kommt aber erschwerend hinzu, dass deren Symptome an Haut und ...

 

Den vollständigen Artikel können Sie in diesem Heft lesen:

Anzeigen

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt