PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

zur Übersicht Bücher

 

 

 

Schuppenflechte - Selbstheilung ohne Medikamente

Marianne Sebök

Narayana Verlag 2011

80 Seiten

ISBN: 978-3-941706-82-8

 

Marianne Sebök will die Aussage „unheilbar“ nicht als endgültig hinnehmen und begibt sich auf ihren Weg, die unheilbare Krankheit zu besiegen.

 

Im ersten Kapitel erzählt die Autorin von den kleinen Punkten an ihren Beinen, die juckten und sich zu schuppigen Stellen auswuchsen, die auf Kopf, Ohren und Gesicht übergingen. Und von vielen Enttäuschungen beim Arzt: falsche Diagnose, falsche Therapie. Neuer Arzt, neue Diagnose, neue Enttäuschung: „Schuppenflechte ... nicht heilbar“.

 

In Kapitel zwei tauchen immer mehr allgemeingültig klingende Aus sagen auf, die teilweise falsch sind. Zur Biologicstherapie schreibt Sebök: „Die Zellen werden gespritzt ....“. Zellen? Nein! Es handelt sich um Eiweißmoleküle. Hier und auch an anderen Stellen hätten Autorin und Lektor sorgfältiger sein können.

 

In Kapitel drei vervollkommnet Sebök das Muster: „große Hoffnung – große Enttäuschung”. Jetzt ist es die böse Schulmedizin, die Hoffnung macht, obwohl sie immer! nur! Symptome behandelt, nie die Ursache einer Erkrankung. Dann auf Seite 31 ein „Blitz der Erkenntnis“: „Schuppenflechte ist das sichtbare Symptome einer sehr umfangreichen Über säuerung des Körpers.“ Aussagen dieser Art kommen häufig und dabei unvermittelt und undifferenziert daher.

 

In Kapitel vier, „die Heilung“, krempelt Marianne Sebök ihr Leben um. Ihr Motto lautet: „Für meine Gesundheit bin ich verantwortlich”. Sie setzt auf frische Obst- und Gemüsesäfte, Bewegung, positives Denken, Stressabbau, dazu noch ganzheitliche das Immunsystem stärkende Präparate. Damit schafft sie es - ganz ohne Schulmedizin - ihre Schuppenflechte zu heilen.

Es ist bemerkenswert, wie konsequent Marianne Sebök ihre Lebensweise umgestellt hat und wie gut ihr das tut. Abgesehen von den oberflächlichen Erklärungsansätzen, wie sie leider in vielen „heilkundlichen“ Ratgebern zu finden sind, bietet das Büchlein einige gute Anregungen und Ideen zum Ausprobieren. Vermutlich ist Seböks Weg nicht für jeden geeignet. Aber führen nicht viele Wege zum Ziel?

 

Aus PSOaktuell Juni 2012

 

 

 

 

zur Übersicht Bücher

 

Anzeigen

Gratisausgabe PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt