PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

Aus PSO aktuell Juni 2011

 

 

Ist Lithium ein Auslöser der Schuppenflechte?

Bei mir wurde vor einiger Zeit eine Schuppenflechte festgestellt. Ich nehme zur Zeit auch Lithium. Verschwindet die Schuppenflechte wieder, wenn ich das Medikament absetze oder werde ich sie nie wieder los?

 

 

PSO aktuell: Medikamente werden immer wieder als Auslöser der Psoriasis oder ihrer Schübe angesehen, darunter auch Lithium. Dieses Medikament kann eine Psoriasis erstmals auslösen oder den Verlauf verschlechtern. Wie bei den Betablockern dauert es in der Regel viele Monate nach der erstmaligen Einnahme von Lithium bis die Zeichen einer Schuppenflechte sichtbar werden.

 

Dennoch sollten Sie das Medikament nicht ohne Rücksprache mit dem Arzt absetzen. Auf jeden Fall sollten Sie mit dem Arzt darüber sprechen, möglicherweise kann er Ihnen anstelle von Lithium ein anderes Medikament verordnen.

 

Ob die Schuppenflechte nach dem Absetzen von Lithium verschwindet, ist aber nicht gesagt. Denn es kommen viele verschiedene Faktoren als Auslöser einer Psoriasis in Frage, das heißt auch bei Ihnen könnten noch andere Auslösefaktoren vorliegen.

 

 

Anzeigen

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt