PSO aktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte (Psoriasis)

DER RATGEBER BEI SCHUPPENFLECHTE

 

 

Kältekammer

Eisbeutel auf schmerzhafte Schwellungen gehörten schon zu Großmutters Hausmitteln. Die dabei örtlich erreichten Temperaturen um den Gefrierpunkt genügen freilich den mit Ganzkörper- Kältetherapie (GKKT) arbeitenden Ärzten bei weitem nicht. Sie schicken die Patienten in Hightechkammern, wo die Luft bis zu minus 110°C hat. Der extreme, aber trockene Frost ist für höchstens drei Minuten in Badekleidung gut auszuhalten. Geschützt werden müssen nur Mund, Ohren, Hände und Füße.

Vor 15 Jahren wurde das aus Japan stammende Verfahren in Deutschland eingeführt, jedoch erst breiter genutzt, als die Kältekammern billiger und umweltverträglicher betrieben werden konnten.

 

 

 

 

 

 

 

Anzeigen

 

 

 

© PSO aktuell 2017 Sitemap | RSS-Feed | Datenschutz | Impressum | Kontakt